Warum hat Lin-Manuel Miranda beschlossen, ein Musical über Alexander Hamilton zu schreiben?

0
16

Sie würden nicht denken, dass ein Musical über die amerikanische Geschichte so fesselnd und cool wäre, aber Lin-Manuel Miranda hat genau das geschafft. Seitdem Hamilton Es wurde 2015 am Broadway uraufgeführt und ist sowohl auf der Bühne als auch jetzt mit einem neuen Film über Disney + ein Riesenerfolg geworden. Während die Show reich an interessanten Geschichten und historischen Fakten ist, müssen wir uns fragen: Warum hat Miranda ausgerechnet ein Musical über Alexander Hamilton geschrieben? Nun, alles begann mit einem Buch.

„Ich wusste so viel wie jeder andere über Alexander Hamilton, bevor ich Ron Chernows unglaubliche Biografie aufgegriffen habe“, sagte Miranda im Dezember 2017 gegenüber CNBC Ein Duell. Du weißt, dass du das in der High School gelernt hast und das war es auch schon. Und das war genug für mich, um ein Buch aus dem Regal zu holen, und ich machte Urlaub mit meiner damaligen Freundin, jetzt Frau, und ich wollte nur ein großes Buch zum Lesen. „

Als er die Biografie las, gab Miranda zu, dass er in Hamiltons unglaubliche Geschichte „hineingezogen“ wurde. „Ich dachte, es ist ‚out-Dickens‘ Dickens in der Unwahrscheinlichkeit des Aufstiegs dieses Mannes von seinen bescheidenen Anfängen in Nevis in der Karibik zu Veränderungen, die unsere junge Nation mitgestalten. Und es ist einzigartig eine Einwanderungsgeschichte und es ist einzigartig eine Geschichte über Schriftsteller. “ er sagte. Trotzdem fügte er hinzu, dass die Show „kein Erfolg über Nacht“ sei, da er ungefähr sieben Jahre brauchte, um sie zu schreiben. Er brauchte allein ein Jahr, um das zweite Lied in der Show „My Shot“ zu schreiben.

Weiterlesen  Schockiert vom Ende der alten Garde? Hier ist eine Aufschlüsselung dieser letzten Wendung

Im Laufe der Jahre hat die Show eine ganz neue Generation in die amerikanische Geschichte eingeführt. Miranda hofft jedoch sehr, dass das Musical die Menschen dazu inspirieren wird, ihre eigenen Spuren in der Welt zu hinterlassen. „Ihre Geschichte wird von denen erzählt, die Sie überleben. Sie haben keine Kontrolle darüber“, sagte er. „Sie können nur kontrollieren, was Sie tun und was Sie in die Welt setzen. Hamilton hat in seiner kurzen Zeit viel in die Welt gesteckt und er wurde wirklich lange von seinen Feinden überlebt. Aber er wurde auch von seiner Frau überlebt, die es war Für mich, den Helden der Show. [Hamiltons Frau] hinterlässt ein unglaubliches Erbe. Und ich denke, das bewegt die Menschen, ist die Vorstellung davon, was wir mit der Zeit machen, die wir auf diesem Planeten haben. „

Bildquelle: Getty / Theo Wargo