Warum sollten Sie eigentlich mehr Kalorien für einen schnelleren Stoffwechsel essen?

0
92

Wenn es ums Abnehmen geht, erfordern viele Gewichtsabnahmeprogramme und Diäten ein Kaloriendefizit. Während Experten und Forschung dies unterstützen, ist es wichtig, dass Sie Ihre Kalorien nicht zu sehr reduzieren, da dies Ihre Fähigkeit zum Abnehmen extrem beeinträchtigen kann.

Um herauszufinden, ob kalorienarme Diäten mehr schaden als nützen und den Stoffwechsel anstellen, sprach fafaq mit Avigdor Arad, PhD, RDN, CDE, Direktor des Mount Sinai PhysioLab.

Was ist Stoffwechsel?

Der Metabolismus ist ein äußerst komplexer Prozess, der darauf Bezug nimmt, wie Ihr Körper Energie aus Fett, Eiweiß und Zucker / Kohlenhydraten verarbeitet und wie diese Energie gespeichert wird. Wenn Menschen über ihren Stoffwechsel sprechen, meinen sie normalerweise ihre Stoffwechselrate, dh die Energiemenge, die üblicherweise als Kalorien bezeichnet wird und die Sie an einem Tag verbrennen. Es gibt viele Dinge, die Ihren Stoffwechsel beeinflussen können, wie z. B. Ihr Alter, Ihre Hormone und Ihre Ernährung.

Verlieren Sie Gewicht und steigern Sie Ihren Stoffwechsel, indem Sie mehr Protein zu sich nehmen – hier ist, was Sie wissen müssen

Warum kalorienarme Diäten den Stoffwechsel verlangsamen

„Wenn Sie eine sehr kalorienarme Diät mit 500 oder 800 Kalorien pro Tag zu sich nehmen, signalisiert das Ihrem Körper sicherlich, dass es an Nahrungsmangel / Nährstoffmangel gibt“, sagte Dr. Arad gegenüber fafaq. „Der einzige Weg, wie Ihr Körper damit umgehen kann, besteht darin, Energie zu sparen. Ihr Körper wird Ihren Stoffwechsel verlangsamen, da es an besseren Bedingungen mangelt“, fuhr er fort. Wenn Ihr Körper in den Erhaltungsmodus wechselt, werden Sie weniger Kalorien verbrennen.

„Es ist sehr schwierig, eine kalorienarme Diät aufrechtzuerhalten, und es ist auch sehr schwierig, eine ausreichende Menge an Nährstoffen zu sich zu nehmen, um gesund zu bleiben“, sagte er. „Auf lange Sicht zeigen diese Diäten, dass sie nicht sehr nachhaltig sind und die Stimmung und Funktion der Menschen beeinflussen können. Es lohnt sich einfach nicht.“ Kalorienarme Diäten können den Stoffwechsel verlangsamen, und letztendlich „der Knall für Ihr Geld ist nicht sehr groß“, sagte Dr. Arad.

Weiterlesen  Mein SO und ich haben zusammen gelebt, bevor wir geheiratet haben, und es war die beste Entscheidung, die wir je getroffen haben

Möchten Sie wissen, ob Sie einen langsamen Stoffwechsel haben? Die zu suchenden Zeichen, so ein Experte

Wie viele Kalorien sollten Sie pro Tag essen?

Obwohl extrem kalorienarme Diäten Ihrem Körper nichts Gutes bringen, könnte nach Meinung von Dr. Arad die Einschränkung der Kalorienzufuhr, wie etwa das intermittierende Fasten, wenn sie vernünftig und nicht zu niedrig erfolgen, „äußerst hilfreich sein.“ Dies liegt daran, dass die Menschen seiner Meinung nach mehr essen, als der Körper braucht, und dass überschüssige Energie das Potenzial hat, als Fett gespeichert zu werden. Noch wichtiger ist, dass Dr. Arad sagte, dass er neben der Menge der Kalorien, die Sie zu sich nehmen, Wert auf die Qualität legt.

Wie bei den meisten Dingen im Fitnessbereich ist es unmöglich, eine genaue Menge an Kalorien bereitzustellen, die Sie an einem Tag verbrauchen müssen, um optimal zu funktionieren. Dies liegt daran, dass wir alle unterschiedliche Ruhe-Stoffwechselraten (RMR) haben – die minimale Anzahl an Kalorien, die Sie an einem Tag für wesentliche Körperfunktionen wie das Atmen und das Funktionieren Ihres Gehirns benötigen. Der genaueste Weg, um Ihre metabolische Rate im Ruhezustand zu bestimmen, besteht darin, einen spezialisierten RMR-Test in Kliniken wie Fitnescity (250 USD, aber die Preise können variieren) durchführen zu lassen. Eine andere Methode zur Bestimmung Ihres RMR ist die Verwendung dieser Formel, die Ergebnisse sind jedoch weniger genau.

Im Durchschnitt empfiehlt das USDA, dass erwachsene Frauen zwischen 1.600 und 2.400 Kalorien pro Tag und männliche Erwachsene zwischen 2.000 und 3.000 Kalorien pro Tag zu sich nehmen. Diese Zahlen variieren je nach Ihren Zielen und Ihrem Lebensstil. Wenn Sie die optimale Menge an Kalorien ermitteln möchten, die Sie an einem Tag benötigen, empfehlen wir Ihnen, Ihren Arzt, einen registrierten Ernährungsberater oder einen zertifizierten Ernährungstrainer zu konsultieren.

Weiterlesen  Backstreet Boys sind wieder da: Wie die Bestseller-Boy-Band die Distanz zurückgelegt hat

Bildquelle: Unsplash / Brooke Lark