Was Sie wissen sollten, bevor Sie sich auf COVID-19-Tests verlassen, um Ihre Familie zu sehen

0
12

Auf dem Weg in die Ferien ist COVID-19 weiter verbreitet als zu irgendeinem Zeitpunkt der Pandemie. Die wachsende Zahl von Fällen hat viele Amerikaner dazu veranlasst, sich zu fragen, ob sie diese Saison reisen oder sich sogar mit Familie und Freunden zu Hause treffen sollten. Die Zentren für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten (CDC) haben die Amerikaner aufgefordert, nicht mit jemandem außerhalb ihres Haushalts zu feiern – aber das hat die Menschen nicht daran gehindert, sich in Scharen für COVID-19-Tests anzustellen.

„Wie erwartet sehen wir einen Anstieg der COVID-19-Testtermine und empfehlen den Patienten daher, ihre Testtermine so früh wie möglich zu planen und die Notwendigkeit eines Tests anhand ihrer besonderen Umstände zu bewerten.“ Navya Mysore, MD, Ärztin bei One Medical in New York City, sagte gegenüber fafaq. „Es gibt viele Nuancen in Bezug auf das Timing und die richtige Art von Test, basierend auf Ihrer Situation. Wir empfehlen daher, mit Ihrem Hausarzt zu sprechen, um einen Plan zu erstellen, der Ihren Bedürfnissen am besten entspricht.“

Beispielsweise sind Schnelltests möglicherweise nicht so effektiv bei der Erkennung von Infektionen bei Personen, bei denen keine Symptome auftreten. Aber kein Test kann die Sicherheit Ihrer Familie vollständig gewährleisten. Schließlich kann die Exposition jederzeit auftreten – während Sie in der Schlange stehen, um getestet zu werden, am Flughafen oder im Lebensmittelgeschäft, wenn jemand unweigerlich vergisst, Butter abzuholen -, was bedeutet, dass Sie das Negativ testen können, nur um mit COVID in Kontakt zu kommen -19 in den Stunden oder Tagen nach dem Abwischen. Sie könnten auch ein falsches Negativ erhalten, wenn Sie kurz vor dem Test exponiert wurden, da es mehrere Tage oder länger dauern kann, bis eine Person positiv getestet wird.

Weiterlesen  Wie eine neue Taskforce für psychische Gesundheit den Olympioniken hilft, während einer verschobenen Olympiade zurechtzukommen

Bedenken Sie auch Folgendes: Wenn Sie nur wegen der Feiertage getestet werden (und asymptomatisch sind und keine bekannte Exposition haben), können Sie es für jemanden, der es wirklich tut, schwieriger machen Bedürfnisse ein Test, um einen zu bekommen. Denken Sie: Urlaubsverkehr im Pandemiestil.

Ja, Sie können COVID-19 immer noch in kleinen Versammlungen fangen – so schützen Sie sich

So schützen Sie Ihre Familie in dieser Ferienzeit

Bevor Sie Ihre Testoptionen abwägen, sollten Sie sich ernsthaft überlegen, ob Sie überhaupt reisen möchten. „Denken Sie lange und gründlich darüber nach“, sagte Dr. Mysore. „Denken Sie über das Risiko für Ihre Lieben und sich selbst nach.“

Tatsächlich hat Dr. Mysore als Arzt in dieser Ferienzeit eine ziemlich einfache Anfrage. „Vermeiden Sie unnötige Versammlungen und tragen Sie eine Maske“, sagte sie. „Ich weiß, dass die Feiertage eine wichtige Zeit für alle sind, aber dieses Jahr müssen wir alle einige Opfer bringen, um unsere Gemeinschaft zu schützen. Dazu gehört die Einschränkung sozialer Kontakte, das Tragen einer Maske, das Händewaschen und das Befolgen evidenzbasierter wissenschaftlicher Richtlinien.“

Wenn Sie vorhaben, die Feiertage mit anderen zu feiern, „beschränken Sie sich auf die unmittelbare Familie und vermeiden Sie den Kontakt mit Personen mit geschwächtem Immunsystem“, erklärte Dr. Mysore. „Befolgen Sie die staatlichen Richtlinien für COVID-19-Tests und Quarantäne.“ Und denken Sie daran, es ist möglich, mit Freunden und Familie in Kontakt zu treten, auch wenn Sie nicht zusammen sein können. „Sie können immer noch ein lustiges virtuelles Treffen planen – es ist nicht genau dasselbe, aber es ist immer noch eine gute Möglichkeit, Zeit mit Ihren Lieben zu verbringen“, sagte sie.

Weiterlesen  Was HAES bedeutet und wie es uns dabei helfen kann, uns in Bezug auf unseren Körper besser zu fühlen, ganz gleich, wie groß es ist

Bildquelle: Getty / Scott Olson / Mitarbeiter