Wenn ärgerliche Männer ein Schmerz in der Asche sind, ist SNLs „Leave Me Alurn“ das perfekte Abwehrmittel

Egal was Frauen tun, manchmal bekommen Männer einfach nicht den Hinweis. Wir können versuchen, einen Telefongespräch zu führen, Kopfhörer zu tragen, ohne Musik zu spielen, höflich zu lächeln, bis das Gespräch endet, oder einfach „Nein, danke“ zu sagen – aber das kann anstrengend werden. Was wäre, wenn es einen narrensicheren Weg gäbe, die Fortschritte eines Mannes zu stoppen, ohne unhöflich zu sein? Nun, da kommt das „Leave Me Alurn“ ins Spiel.

Während des 19. Januar Samstagabend Live In der Folge stellten die Darsteller und die Moderatorin Rachel Brosnahan ein imaginäres Produkt auf, das unbequemen, unerwünschten Small Talk ein Ende setzen würde. Das „Leave Me Alurn“ ist eine „Gesprächsprophylaxe“, mit der die Aufmerksamkeit von Fremden abgelenkt wird. Lassen Sie Ihren Solo-Urlaub oder Ihre Nachtruhe nicht unterbrechen – ziehen Sie einfach Ihre Urne (die als Wasserflasche dient) heraus und Handyladegerät). Jedes Gespräch wird in seinen Bahnen gestoppt. Ich wünschte, wir könnten einen von uns bekommen; besonders, wenn es mit freien spikes des unteren rückens kommt!

Bildquelle: NBC

Weiterlesen  Shrill: Die neue TV-Serie von Aidy Bryant sieht aus wie ein Freakin 'Delight