Wenn Sie gerade das College verpassen, weil der Campus geschlossen wurde, finden Sie hier 7 Tipps zur Bewältigung

0
14

Als ich mich kürzlich auf den Boden meines Schlafzimmers setzte und meinen ersten Online-Kurs begann, stellte sich die Realität ein, dass ich für den Rest meines letzten Jahres nicht auf meinen College-Campus zurückkehren würde. Die Nachricht hatte sich verbreitet, dass College-Campus im ganzen Land als Reaktion auf die anhaltende Coronavirus-Pandemie auf Online-Kurse umsteigen würden, und meiner war einer von ihnen. Ich hätte nie gedacht, dass es tatsächlich passieren würde.

Als die Ankündigung kam, dass meine Schule für den Rest des Semesters geschlossen sein würde, hatte ich diese Art von Verlust noch nie zuvor gespürt. Ich würde plötzlich nicht mehr in der Lage sein, eine letzte Nacht mit meinen besten Freunden vor dem Finale zu verbringen oder an den vielen geplanten Senior-Send-Off-Events teilzunehmen. Sogar meine Abschlussfeier wird verschoben. Meine College-Erfahrung, wie ich sie kenne, ist vorbei.

Jetzt, wo ich in meinem Elternhaus sitze und versuche, mein Studium zu beenden, bleibt das Gefühl des Verlustes bestehen. Obwohl ich weiß, wie glücklich ich für meine Gesundheit bin und meine Ausbildung fortsetzen kann, erlaube ich mir immer noch, traurig zu sein. Diese Situation betrifft alle auf vielen verschiedenen Ebenen, und es gehört mir, die letzten Monate meines letzten Studienjahres wegzunehmen. Zum Glück habe ich in meiner Familie und meinen Freunden Trost gefunden, als wir gemeinsam mit Isolation und Trauer umgehen. Ich weiß, dass ich nicht der einzige Senior bin, der diese Zeit in unserem Leben verpasst, über die immer alle reden, und dass wir nie zurückkommen. Wenn Sie sich also in einer ähnlichen Situation befinden, gibt es 7 Möglichkeiten, wie ich mit dem Vermissten umgehen kann meine Schule.

Weiterlesen  Dieser größte und schönste Mond des Jahres - ein Super Pink Moon - findet heute Abend statt

1. Machen Sie eine Umfrage der Superlative

Unsere aus Ihrer Freundesgruppe, wer ist am wahrscheinlichsten in einer Reality-TV-Show? Am wahrscheinlichsten Präsident zu werden? Stellen Sie eine Liste der Optionen zusammen, die am wahrscheinlichsten sind, und wählen Sie aus, welche Freunde passen. Stellen Sie die Liste in einem Quizformat zusammen und lassen Sie alle abstimmen, welcher Freund am wahrscheinlichsten ist! Dies ist eine großartige Ablenkung und eine unterhaltsame Möglichkeit für alle Ihre Freunde, sich an Ihre College-Erinnerungen zu erinnern.

2. Planen Sie einen zukünftigen Kurzurlaub mit Freunden

Obwohl das Reisen derzeit äußerst begrenzt ist, ist das Erstellen von Zukunftsplänen eine großartige Möglichkeit, um die Stimmung aufrechtzuerhalten und sich auf etwas zu freuen. Nach dem Abschluss des Studiums können Sie neue Orte erkunden, insbesondere mit Ihren besten Freunden. Überlegen Sie sich ein Ziel und stellen Sie eine Reiseroute zusammen, die Sie alle ausführen können, sobald sich die Dinge beruhigt haben.

3. Veranstalten Sie ein virtuelles Meet-Up

Gott sei Dank für die Technologie! Mit Apps wie FaceTime und Zoom können Sie virtuelle Happy Hours oder Spieleabende mit Ihren besten Freunden über Video-Chat verbringen. Erstellen Sie eine Kalendereinladung für wöchentliche Chats, damit immer ein „Get-together“ ansteht.

4. Machen Sie ein Sammelalbum

Das Durchgehen der Dutzende von Fotos, die Sie in diesem Jahr gemacht haben, ist eine großartige Möglichkeit, die Zeit totzuschlagen. Wenn Sie die besten ausgewählt haben, drucken Sie sie entweder aus oder laden Sie sie in einen Online-Scrapbook-Hersteller hoch. Dies ist nicht nur eine unterhaltsame Art, sich die Zeit zu vertreiben, sondern Sie erhalten auch eine erstaunliche Erinnerung an Ihr Abschlussjahr, die Sie für immer behalten können.

Weiterlesen  Das Coronavirus hat mir meinen College-Abschluss genommen, aber ich versuche, positiv zu bleiben

5. Schreiben Sie alles auf

Journaling oder Bloggen ist ein effektiver Weg, um mit Ihren Emotionen umzugehen. Sie können über Ihre Gefühle schreiben oder versuchen, sich an so viele lustige Erinnerungen wie möglich zu erinnern. Teilen Sie Ihre Erinnerungen mit Freunden oder behalten Sie sie für sich.

6. Bereiten Sie Ihre Jobsuche vor

Während der Arbeitsmarkt unsicher ist, können Sie nie zu gut vorbereitet sein. Beginnen Sie mit der Recherche nach Unternehmen, an denen Sie interessiert sind, und erstellen Sie detaillierte Listen der angebotenen Jobtypen. Wenn es Zeit ist, sich zu bewerben, haben Sie alles, was Sie brauchen.

7. Wenden Sie sich an Ihre Professoren

Ich habe das Glück, eine Handvoll leidenschaftlicher Professoren gehabt zu haben, die während meiner gesamten College-Karriere und jetzt in all den unsicheren Zeiten ein großartiges Unterstützungssystem waren. Das Senden einer kurzen Notiz, um sich bei ihnen zu bedanken oder um Rat zu fragen, kann zu einem nachdenklichen Gespräch mit Ihren Beratern führen.

Bildquelle: Getty / Tom Werner