Wenn Sie immer noch nicht über die Anatomie-Wendung von Grey hinweg sind, hat Ellen Pompeo freundlicherweise Fotos hinter den Kulissen geteilt

0
3

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von Ellen Pompeo (@ellenpompeo)

Langjährige Fans von Greys Anatomie waren während der Premiere der 17. Staffel am Donnerstagabend wirklich überrascht, als Meredith und Derek in einer schockierenden Traumsequenz wieder vereint wurden. Derek Shepherd, gespielt von Patrick Dempsey, war zuvor aufgrund eines schweren Autounfalls in einer Episode vom April 2015 verstorben und hatte sowohl Meredith Gray (Ellen Pompeo) als auch die Fans am Boden zerstört. Wenn Sie nicht genug von der emotionalen Saisonpremiere bekommen konnten, haben Pompeo und Dempsey zum Glück nur Fotos hinter den Kulissen vom Shooting in Malibu, CA, geteilt.

Am 13. November veröffentlichten die Schauspieler ein bezauberndes Instagram-Selfie der beiden sowie ein Foto von ihnen, die sich beim Tragen von Gesichtsmasken am wunderschönen Strand umarmten, und erinnerten die Fans daran, eine Maske zu tragen. „Lass uns lieben, lass uns heilen, lass uns eine Maske tragen. ❤️“, beschriftete Pompeo ihr Instagram. Dempsey wiederholte ihr Gefühl und schrieb: „Bitte kommen wir zusammen, respektieren uns gegenseitig, tragen eine Maske und danken unseren Ersthelfern. Sie arbeiten unermüdlich und riskieren ihr Leben, um uns zu schützen.“ Showrunnerin Krista Vernoff hatte auch zusätzliche süße Fotos der beiden geteilt, die ihre Szenen drehten.

Zum Glück ist dies nicht das letzte Mal, dass wir Meredith und McDreamy in der kommenden Saison sehen werden. Vernoff enthüllte dem Los Angeles Zeiten dass Dempsey noch dreimal erscheinen soll. Schauen Sie sich die Fotos hinter den Kulissen des Paares genauer an und bereiten Sie sich darauf vor, in Ihren Gefühlen zu sein.

Weiterlesen  Der Bachelor: Produzenten, die die Frauen für Übernachtungen zusammenbringen, sind durcheinander