Wer ist Enola Holmes und warum wussten wir nicht, dass Sherlock eine Schwester hat? Hier ist deine Antwort

0
12

Wir sind schon besessen von dem Trailer für Enola Holmes, Darin ist Millie Bobby Brown als Teenager-Schwester von Sherlock Holmes zu sehen. Ist Enola Holmes in den Büchern, könnte man fragen? Ja, Enola steht in einigen Büchern von Sherlock Holmes – aber nicht in denen, an die Sie wahrscheinlich denken .

Wenn Sie einige der alten Holmes-Geschichten noch einmal lesen, um Enola zu finden, sind Sie auf einer vergeblichen Suche: Enola Holmes ist nicht Teil von Arthur Conan Doyles Originalserie von Sherlock Holmes-Mysterien. Sie ist eigentlich die Kreation von Nancy Springer, einer amerikanischen Autorin, die geschrieben hat Die Geheimnisse von Enola Holmes Reihe von Mystery-Romanen für junge Erwachsene von 2006 bis 2010. Springers Bücher geben uns einen Grundriss der Handlung, die im Trailer für die Verfilmung gezeigt wird: Nach dem Verschwinden ihrer Mutter versuchen Enolas Brüder Sherlock und Mycroft, ihre jugendliche Schwester zur Schule zu schicken. Stattdessen kann sie sich davonschleichen und ein eigenes Detektivbüro in London eröffnen.

Enola Holmes Es ist jedoch nicht das erste Mal, dass eine moderne Sherlock Holmes-Adaption eine geheime Schwester für die Holmes-Brüder einführt. In der BBC-Serie Sherlock, Eine wichtige Wendung in der späten Serie ist die Einführung von Eurus Holmes, einem „bösen“ Geschwister, das als noch brillanter (und noch weniger mitfühlend) als ihre Brüder positioniert ist.

Der Film wird bereits vom Nachlass von Arthur Conan Doyle unter Beschuss genommen, aber überraschenderweise ist es nicht die Einführung eines Nicht-Doyle-Charakters, mit dem sie ein Problem haben! Gemäß Der Hollywood Reporter, Das Doyle Estate verklagt den Film – warte darauf – und zeigt Sherlock Holmes als emotional. Obwohl das Anwesen in einer Klage von 2014 das Urheberrecht an den meisten Holmes-Geschichten verloren hat, behalten sie das Urheberrecht für Doyles letzte zehn Geschichten, die zwischen 1923 und 1927 geschrieben wurden. Das Argument des Nachlasses ist, dass diese Geschichten die einzigen sind, die Sherlock als Erleben oder Ausdrücken von Emotionen darstellen und daher, dass der Film ihr Urheberrecht verletzt. Die Klage ist noch anhängig, aber Enola Holmes ist noch auf dem richtigen Weg, um am 23. September auf Netflix anzukommen.

Weiterlesen  Atme ruhig, Leute - Taylor Zakhar Perez wird als Marco in The Kissing Booth 3 zurückkehren

Bildquelle: Everett Collection