Willst du fit werden wie Rihanna? Savage x Fenty erweitert sich zu Activewear

0
6

Eine Sache, die wir an Rihanna am meisten bewundern, ist, dass sie nie aufhört, ihr Reich aufzubauen. Es ist inspirierend zu glauben, dass das böse Mädchen Ri Ri in den nächsten zehn Jahren für ihr Geschäftssinn ebenso bekannt sein wird wie für ihre populäre Musik – und der Mogul mit mehreren Hyphenaten plant derzeit die neueste Erweiterung ihrer Dessous-Linie Savage x Fenty zu Aktivkleidung.

Gemäß WWD, Rihanna wendet sich an Goldman Sachs, um Spenden für eine Savage x Fenty-Erweiterung zu Activewear zu sammeln und die Präsenz der Marke in Europa zu stärken. Die Sängerin, die Unternehmerin geworden ist, sucht 100 Millionen Dollar bei potenziellen Investoren, während sie die vollständige Kontrolle über die Marke behält – wie sie sollte! Obwohl die Dessous von Savage x Fenty schnell ausverkauft sind, lieben Kunden die hochpreisigen monatlichen Abonnement-Pakete nicht, die nicht einfach abzulehnen sind. Wir hoffen, dass Rihannas neue Activewear-Linie etwas zugänglicher ist als die Dessous-Linie – aber wir können wetten, dass Savage bei den Designs eine sinnliche, neue Einstellung zur Fitness liefert, die uns tatsächlich für unser Training begeistern könnte.

Hier finden Sie die neuesten Updates für die Activewear-Linie von Savage x Fenty.

Bildquelle: Getty / Dimitrios Kambouris

Weiterlesen  Die Premiere der British Fashion Awards 2020 wird heute Abend uraufgeführt, und wir können es kaum erwarten, die Gewinner zu sehen