Wir haben den letzten von Patrick Dempseys Derek Shepherd über Greys Anatomy nicht gesehen

0
3

Greys Anatomie kehrte am 12. November für die 17. Staffel zurück und enthielt einen „McDreamy“ -Cameo von einem Fan-Lieblingscharakter. Das stimmt, Patrick Dempsey hat seine Rolle als verstorbener Derek Shepherd in einer emotionalen Szene mit Meredith Gray (Ellen Pompeo) wiederholt. Nachdem Meredith auf dem Parkplatz des Grey Sloan Memorial Hospital zusammengebrochen ist, hat sie einen Traum, dass sie mit ihrem verstorbenen Ehemann am Strand ist.

Wenn man sieht, wie herzzerreißend die Fans über Dereks Tod in Staffel 11 waren, kann man sich nur vorstellen, wie begeistert sie von seiner Rückkehr waren. Nun, die guten Nachrichten hören hier nicht auf. Laut Showrunnerin Krista Vernoff haben wir den letzten von Derek in dieser Saison nicht gesehen. „Wir werden in dieser Saison mehr von [Derek] sehen“, sagte sie dem Los Angeles Zeiten. „Dies war nicht nur ein Cameo. Er wird noch dreimal auftreten.“ Obwohl unklar ist, für welche Folgen er zurückkehren wird, bemerkte Vernoff, dass seine Rückkehr eine „freudige“ ist.

Bildquelle: ABC

Weiterlesen  Original "Stan" Devon Sawa hat Eminems Oscar-Verlosung mit einbezogen, und ich bin am Durchstarten