Wir sprachen mit 2 Ärzten, die beide davon abgeraten hatten, den Weihnachtsmann in diesem Jahr zu besuchen

0
8

Einer der lustigsten Teile der Ferienzeit für Kinder ist der Besuch des Weihnachtsmanns. Inmitten von COVID-19 ist es jedoch wahrscheinlich nicht die beste Idee, auf dem Schoß eines Fremden zu sitzen. Angesichts der auf absehbare Zeit empfohlenen sozialen Distanzierung entscheiden sich viele Gemeinden entweder dafür, dieses Jahr keinen Weihnachtsmann zu haben, oder ändern ihre Arbeitsweise. Wir haben mit zwei Ärzten, die Experten für Pädiatrie und Epidemiologie sind, darüber gesprochen, was Familien in dieser Ferienzeit vorschlagen.

Ich bin 30 Jahre alt und meine Mutter gibt immer noch vor, der Weihnachtsmann sei echt

Wenn meine Kinder den Weihnachtsmann dieses Jahr sehen wollen, was soll ich tun?

Laut den Ärzten, die mit fafaq gesprochen haben, muss die Tradition, zur Weihnachtszeit auf dem Schoß des Weihnachtsmanns zu sitzen, möglicherweise in diesem Jahr auf Eis gelegt werden. „Dieses Jahr auf Santas Knie zu sitzen ist keine gute Idee, selbst mit Masken“, sagte Gwen Murphy, PhD, MPH, Direktor für Epidemiologie bei LetsGetChecked. „Wir möchten, dass alle Kinder und der Weihnachtsmann während der Ferien sicher und gesund sind. Der Weihnachtsmann selbst ist einem hohen Infektionsrisiko ausgesetzt, daher müssen wir ihn auch alle schützen.“

Leann Poston, MD, MBA, MEd, stimmte zu und sagte gegenüber fafaq: „Die Aktivitäten mit dem höchsten Risiko sind Aktivitäten in Innenräumen, in kleineren Bereichen, mit weniger Belüftung und mehr Menschen. Leider sitzt der traditionelle Weihnachtsmann in der Ecke eines Geschäfts oder Einkaufszentrums erfüllt viele dieser Risikokriterien. “ Sie fügte hinzu, dass es ein Potenzial zum Weinen und Schreien gibt, um die Tröpfchenausbreitung zu erhöhen, und da das Potenzial zum Weinen und Schreien von Kindern beim Besuch des Weihnachtsmanns hoch ist, wird die gesamte Situation noch weniger sicher.

Weiterlesen  Meena Harris 'neues Kinderbuch zeigt die Kraft des Zusammenkommens für ein gemeinsames Ziel

Wenn ich mich entschieden habe, meine Kinder zum Besuch des Weihnachtsmanns mitzunehmen, was sind die besten Praktiken?

Während beide Ärzte empfehlen, einen traditionellen Weihnachtsmannbesuch in diesem Jahr zu vermeiden, schlug Dr. Murphy vor, dass Sie, wenn Ihre Familie unbedingt einen Weihnachtsmann besuchen muss, einen Ort finden, an dem Termine geplant sind, damit keine Menschenmenge anwesend ist, aber sie war trotzdem nicht begeistert. „Leider sollte in diesem Jahr kein Kind in engem Kontakt mit dem Weihnachtsmann stehen“, fügte sie hinzu. Stellen Sie außerdem sicher, dass alle Familienmitglieder immer eine Maske tragen, mit Ausnahme von Kindern unter zwei Jahren. Abgesehen davon, wenn Sie Kinder unter zwei Jahren haben, die keine Masken tragen, von denen Dr. Poston feststellte, dass sie einen großen Teil der Kinder ausmachen, die den Weihnachtsmann besuchen, ist es besser, einfach zu Hause zu bleiben.

Was sind sichere Alternativen zum Besuch des Weihnachtsmanns?

Dieses Jahr ist das Jahr, in dem Sie kreativ werden, wie Sie die Feiertage feiern. Anstatt Ihre Kinder zu einem Einkaufszentrum zu bringen, wie Sie es in der Vergangenheit getan haben, kann sich vielleicht jemand in der Familie wie der Weihnachtsmann verkleiden, um die Kinder in Ihrem eigenen Zuhause zu unterhalten. Auf diese Weise setzen Sie Ihre Kinder keinen Fremden aus und umgekehrt.

Einige Gemeinden halten auch sicherere Treffen mit dem Weihnachtsmann ab, z. B. indem sie ihn hinter einer Glastrennwand haben und Kindern erlauben, in der Nähe zu stehen, um Fotos zu machen. Dies ist zwar eine mögliche Option, wenn Ihre Kinder den Weihnachtsmann wirklich an einem Ort sehen möchten, mit dem sie vertraut sind (wie bei einem Weihnachtsfest in der Stadt oder ähnlichem), aber es wird definitiv eine andere Erfahrung sein, als sie es gewohnt sind. Dies kann jedoch eine Option sein!

Weiterlesen  Eine Frau hatte keine Ahnung, dass Zwillinge in ihrer Familie lebten, bis sie zwei Sätze Zwillinge in einem Jahr hatte

Dr. Murphy erwähnte auch, dass andere Möglichkeiten für Gemeinden, in dieser Weihnachtszeit kreativ zu werden, darin bestehen können, dass der Weihnachtsmann mit Kindern aus seiner Werkstatt spricht oder dass der Weihnachtsmann mit einem Feuerwehrauto durch die Stadt fährt, um Hallo zu sagen. Dr. Poston fügte hinzu, dass Sie vielleicht dieses Jahr im Namen Ihres Kindes eine Nachricht an den Weihnachtsmann weitergeben und das Foto des Weihnachtsmanns bis zu einem weiteren Jahr warten lassen können.

Denken Sie daran, wenn Sie sich entscheiden, irgendwohin zu einem sozial distanzierten Treffen mit dem Weihnachtsmann zu gehen, befolgen Sie und Ihre Familie die CDC-Richtlinien für Masken und waschen Ihre Hände bei Bedarf ordnungsgemäß. „Die Feiertage werden in diesem Jahr anders aussehen und sich anders anfühlen, aber nutzen wir diese Gelegenheit, um kreativ neue Wege zu finden, um aus der Ferne in Kontakt zu bleiben“, sagte Dr. Murphy gegenüber fafaq. „Auf diese Weise können wir alle nächstes Jahr und für alle kommenden Jahre sicher zusammen feiern.“

Bildquelle: Getty / Jose Luis Pelaez