Wird Justin Chambers zum Finale zu Greys Anatomy zurückkehren? Lassen Sie uns untersuchen

Es gab eine herzzerreißende Ankündigung für die Greys Anatomy hive: Justin Chambers, alias Alex Karev, teilte am 10. Januar offiziell eine Erklärung über seinen Abschied von der Show mit. Nach dem, was wir bisher wissen, erschien Chambers bereits in seiner letzten Folge am 14. November, in der Alex Merediths Ehre als verteidigt Ihr medizinischer Führerschein ist in der Leitung. Das letzte, was wir von Alex hören, ist, dass er seiner Mutter auf typische Alex-Art und Weise hilft. Mit diesen riesigen Neuigkeiten haben wir ernsthaft so viele Fragen zu seiner Geschichte, besonders wenn er, wie durch ein Wunder, zum Finale der 16. Staffel zurückkehren wird.

Warum Alex ‚Abgang riesig sein wird

Wir wissen zwar nicht, ob Chambers zu guten Konditionen abgereist ist, aber es wäre durchaus sinnvoll, wenn er zumindest zum Finale der 16. Staffel zurückkehren würde. Seine Rolle ist eng mit der vieler anderer Charaktere verbunden. Sehen Sie sich seine Beziehung zu seiner Frau Jo an. seine beste Freundin Meredith; und sogar seinen jetzigen Kollegen von Pac-North, Dr. Webber. Es sei denn, sie töten Alex (und aus Liebe zu Kardio-Gott Cristina Yang, bitte nicht), wir müssen selbst von dem ruppigen Tierarzt hören. Immerhin ist Alex ein OG Grey’s Charakter. Er besitzt Tiefenschichten, die sich dank 16 Jahreszeiten von einem reformierten Idioten in einen guten Mann verwandeln. Offensichtlich würde es seine Charakterentwicklung entstellen, wenn er in den Hintergrund tritt. Also, wie könnte er zurückkommen, selbst wenn nur in einer Episode?

Wie frühere Charaktere zurückgekommen sind

Schauen wir uns an Grey’s Geschichte der Verstorbenen. Hier ist der Trend: Greys Anatomy Charaktere, die normalerweise gehen, kehren nicht zurück. Es gibt Ausnahmen; Jason George und Kate Walsh ist als Ben Warren bzw. Addison Montgomery zurückgekehrt. Aber sie kamen direkt von Station 19 und Privatpraxis, welche sind Grey’s Ausgründungen. Abgesehen von Teddy, der zu einem Vollzeit-Auftritt zurückgekehrt ist, werden viele der verstorbenen Hauptfiguren – wie Cristina und April – nur kurz angeschrien. Und die Hauptfiguren, die gestorben sind, sind tot geblieben, nur einmal in einem blauen Mond, der als Erinnerung erscheint.

Weiterlesen  Ja, The Haunting of Bly Manor basiert auf einem Buch, das Sie gerade lesen können

Aber dann ist da noch der Sonderfall von Izzie. Katherine Heigls Abreise war, gelinde gesagt, chaotisch. Nach dem Flatlining im Finale der fünften Staffel überlebt Izzie, der an Krebs leidet. Kurz darauf wird sie gefeuert, als sie das Leben eines Patienten in Gefahr bringt und Alex in der fünften Episode der sechsten Staffel zurücklässt. Sieben Folgen später kommt Izzie kurz zum Krankenhaus, um sich mit ihrem Ehemann zu versöhnen, und reist erneut ab, als Alex sich weigert, ihre Liebesbeziehung wieder aufzunehmen.

Heigl hatte darum gebeten, ihren Vertrag 18 Monate früher zu kündigen, um mehr Zeit mit ihrer Familie zu verbringen. Izzie sollte ursprünglich in den letzten fünf Folgen der sechsten Staffel auftreten. Im Jahr 2010, sagte Heigl Wöchentliche Unterhaltung, „Ich denke, wir alle hatten das Gefühl, dass es für das Publikum nicht respektvoll war, [Izzie] wieder zurückzubringen und sie dann wieder [zu verlassen]. Wir haben es in dieser Staffel zweimal gemacht. Es fängt an, sich ein wenig manipulativ anzufühlen.“ Je nachdem, wie Chambers seinen Vertrag gekündigt hat, sehen wir ihn möglicherweise wieder als Gaststar, um Alex ‚Geschichte zusammenzufassen.

Wie Alex zurückkehren könnte

Es gibt zwei realistische Möglichkeiten, wie wir sehen können, wie Alex zum Saisonfinale zurückkehrt. Nehmen wir zunächst an, Alex verlässt Seattle für immer und stirbt nicht. Es würde Sinn machen, ihn zurückkehren zu lassen, um seine Beurlaubung zu erklären, wie es Izzie tat. Der zweite und unangenehmere Weg ist, dass er posthum als Erinnerung oder Halluzination zurückkehren wird, wie es Derek in der Vergangenheit getan hat. Natürlich besteht die Möglichkeit, dass Alex ein wiederkehrender Charakter wird – aber das ist Wunschdenken. Fürs Erste werden wir die Tage bis ängstlich herunterzählen Greys Anatomy geht wieder in die Luft.

Weiterlesen  Ist Netflix 'The Big Flower Fight nur die große britische Backshow mit Blumen? Das ist der Deal

Bildquelle: ABC