Zähneknirschen am Tag kann zu bleibenden Schäden führen – hier erfahren Sie, wie Sie dem Problem begegnen können

0
11

Ihre stressige Arbeit könnte Ihre Zähne auf irreversible Weise beschädigen – insbesondere, wenn Sie tagsüber zusammenbeißen oder knirschen.

Während Zähneknirschen – oder aktives und gewaltsames Reiben der Zähne – häufiger auftritt, während Menschen schlafen, kann dies auch tagsüber passieren, sagte Dr. Angela P. Abernathy, DDS, eine restaurative und kosmetische Zahnärztin bei Boutique Smiles.

„Die häufigsten Ursachen für das Mahlen am Tag sind Stress und übermäßiger Alkohol- oder Koffeinkonsum. Dies kann auch daran liegen, dass Zähne oder Kiefer nicht richtig zusammenpassen.“

Diejenigen, die Jobs mit hohem Stress oder allgemeinem Stress haben, könnten dafür anfälliger sein, fügte sie hinzu.

Kiefer- und Schläfenschmerzen, Kieferverspannungen, abgeflachte oder rissige Zähne und Zahnverlust können durch Zähneknirschen verursacht werden. Oft sind diese Symptome nicht reversibel und ein Patient benötigt daher mehrere Kronen oder Wurzelkanäle, sagte Dr. Abernathy.

So stoppen Sie das Zähneknirschen – ohne Mundschutz

Da das Schleifen aufgrund von Stress psychosomatischer ist, erklärte Dr. Abernathy, dass es am besten ist, Wege zu finden, um Stress abzubauen, um die Gewohnheit einzudämmen.

„Dies kann mit Yoga, Meditation oder sogar Massagetherapie geschehen. Physiotherapie kann ebenfalls hilfreich sein. Koffein und Alkohol können dazu führen, dass die Muskeln hyperaktiv sind. Daher kann die Reduzierung (oder Eliminierung) der Aufnahme von Alkohol und Koffein und das Trinken von mehr Wasser das Zähneknirschen erleichtern. „

Es kann auch ein guter Schritt in die richtige Richtung sein, sich an einen ausgebildeten Psychologen zu wenden.

Und natürlich sollten Sie sich an Ihren Zahnarzt wenden – er könnte Ihnen einen speziellen Mundschutz verschreiben, um Ihre Zähne vor Schäden zu schützen, oder Botox-Behandlungen vorschlagen, die Ihren Muskeln helfen könnten, sich zu entspannen, sagte Dr. Abernathy.

Weiterlesen  Wichtige Tipps für Anfänger im Straßenradfahren, so ein Triathlon-Trainer

Abhängig von der Schwere des Schadens könnte auch eine vollständige Rehabilitation des Mundes erforderlich sein, bei der Kiefer, Muskeln und Zähne in die richtige Position geführt werden, um das Schleifen durch Deprogrammierer, eine Bissanpassung oder kieferorthopädische Arbeiten zu stoppen oder zu verhindern hinzugefügt.

Klicken Sie hier, um weitere Gesundheits- und Wellnessberichte, Tipps und Neuigkeiten zu erhalten.

Bildquelle: Getty / MangoStar_Studio