Zeit, mit Queen zu rocken – eine böhmische Rhapsodie, die zum Mitsingen in die Kinos kommt!

0
86

Schnappen Sie sich Ihr engstes Trägershirt und Ihre Lederhosen. Es ist Zeit, Ihre wildesten Königin-Träume zu leben! Ab Freitag, dem 11. Januar, können die Fans ihren besten Freddie Mercury-Eindruck herausfinden, während Rami Malek das gleiche Spiel sieht. Am 9. Januar gab Twentieth Century Fox bekannt, dass eine Mitsing-Version von bohemian Rhapsody wird ab Freitag an 750 Standorten in den USA und Kanada erscheinen.

„Wir freuen uns, dem Publikum die Möglichkeit zu geben, diesen hervorragenden Golden Globe-Film zu sehen, in dem Rami Maleks erstaunliche Golden Globe-Sieger in den Kinos in den USA und in Kanada sowohl in seiner ursprünglichen Form als auch in einem nie zuvor erlebten“ Singen „zu sehen sind -Along-Version „, sagte Chris Aronson, Fox-Präsident für den Vertrieb im Inland, in einer Erklärung.

Wenn Sie den Film nicht gesehen haben, der Queen Mania neu entfachte, bohemian Rhapsody Chroniken über Leben und Tod des berühmten Frontmanns Freddie Mercury. Malek, der den Golden Globe für den besten Darsteller in einem Drama gewonnen hatte, wurde mit seiner Mercury-Darstellung und einigen Requisiten für seine musikalische Untermalung (mit ein wenig Mischen mit dem kanadischen Sänger Marc Martel) kritisch begrüßt. Tickets für die Mitsing-Vorführungen sind ab sofort erhältlich. Wenn Sie also mit den Besten rocken möchten, sollten Sie sich Ihre sichern, bevor sie ausverkauft sind!

Bildquelle: Everett-Sammlung

Weiterlesen  Bei einem "M. Night Shyamalanathon" wird die gesamte unzerbrechliche Trilogie gezeigt, und ähm, es ist kostenlos