Ice Spice’s natürliche Haarfarbe ist nicht das, was Sie erwarten würden

Bildquelle: Getty/Gilbert Flores/Variety

Ice Spice ist bekannt dafür, mutige und einzigartige Mode- und Beauty-Entscheidungen zu treffen, und ihr ikonisches Haar ist da keine Ausnahme. Die aus der Bronx stammende Künstlerin, die mit bürgerlichem Namen Iris Naija Gaston heißt, trägt ihr Haar oft in einem hellen, orangefarbenen Kupferton und tauscht gelegentlich ihren gelockten Afro gegen glattes Haar oder weiche Strandwellen aus. Da man die aufstrebende Rapperin selten – wenn überhaupt – ohne ihre charakteristische Farbe sieht, ist es nicht verwunderlich, dass viele glauben, sie sei von Natur aus rothaarig, aber Sie werden überrascht sein, wenn Sie erfahren, dass ihre ursprüngliche Haarfarbe nicht einmal annähernd so aussieht. Tatsächlich ist die natürliche Haarfarbe von Ice Spice schwarz. Jawohl, wirklich.

Wenn Sie durch die Instagram-Seite der Rapperin scrollen, finden Sie keine alten Bilder, die Ihnen einen Einblick in ihre ursprüngliche Haarfarbe geben, aber ein altes Highschool-Foto von Ice Spice ist vor kurzem im Internet aufgetaucht, auf dem ihr Haar lang, glatt und tiefschwarz ist. Inzwischen hat die „Deli“-Sängerin in einem Gespräch mit MTV das alte Bild von sich direkt angesprochen.

„Das bin ich. Junior High, glaube ich. Oder so ähnlich“, sagt sie und bestätigt, dass das Bild echt ist, während sie es für die Zuschauer hochhält, während sie ihre federnden, schulterlangen Locken in dem rötlichen Farbton trägt, den wir kennen und lieben. „Viele Leute denken, dass mein Haar von Natur aus glatt ist und dass ich eine lockige Perücke trage oder so etwas, aber mein Haar wurde an diesem Tag geglättet“, sagt sie und zeigt auf das alte Bild. „Meine Haare waren also schon immer lockig, seit ich geboren wurde, aber ja, das bin ich.“

Weiterlesen  Holen Sie sich Sofia Richies "Quiet Luxury" Dutt mit Tipps von ihrem Friseur

Während Ice Spice in ihrer Zeit in der Öffentlichkeit viele tolle Perücken getragen hat, seit sie nach dem großen Erfolg ihrer Single „Munch (Feelin‘ U)“ aus dem Jahr 2022 bekannt wurde, trägt sie ihre natürlichen Locken oft in ihrem Lieblingsfarbton Kupfer oder Ingwerbraun. In einem Gespräch mit der britischen Vogue im April 2023 sprach sie über ihre vielen Haarveränderungen im Laufe der Jahre. „Abgesehen von der aktuellen kurzen Lockenfrisur habe ich so ziemlich jede Frisur gehabt, die es gibt“, sagte die Rapperin. „Und jedes Mal, wenn ich meine Haare verändere, sehe ich wie eine andere Person aus. Ich habe lockige Perücken, glatte Perücken, kurze Perücken, lange Perücken, Zöpfe, Swoops – im Grunde alles. Ich habe alles ausprobiert und bin immer wieder zum Anfang zurückgekehrt.“

Obwohl Ice Spice so gut wie jede Frisur und Haarfarbe, die sie trägt, selbstbewusst trägt, war es für sie anfangs eine kleine Herausforderung, den richtigen Weg zu finden. In einem offenen Gespräch mit der legendären R&B-Ikone Erykah Badu für das Interview Magazine 2022 erzählte sie, dass sie sich mit ihren natürlichen Locken nicht so wohl fühlte, als sie ins Rampenlicht kam. „Als ich anfing, Musik zu machen, habe ich oft Perücken getragen“, sagte sie. „Ich habe mein natürliches Haar erst gezeigt, als ich im November 2021 ‚No Clarity‘ herausbrachte. Ich habe gemerkt, dass es so viel besser lief als alle meine vorherigen Arbeiten. Ich glaube nicht, dass meine Fans bereit waren, mich in Stöckelschuhen und mit Spitzenfront zu sehen. Ich glaube, sie mögen es, dass ich ich selbst bin.“

Weiterlesen  Meine Kopfhaut war juckend und trocken, bis ich eine Kopfhaut-Entgiftung ausprobiert habe

Werfen Sie selbst einen Blick auf die natürliche Haarfarbe von Ice Spice.

Die natürliche Haarfarbe von Ice Spice

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag geteilt von MTV (@mtv)