Also sind wir uns alle einig, dass Beyoncé ihrer Familie die coolste Halskette gegeben hat, um 2020 abzuschwören?

0
1

Bildquelle: Getty / Gareth Cattermole

Beyoncé dreht 2020 um. In einer urkomischen und unerwarteten Wahl hat Beyoncé den Frauen in ihrer Familie eine atemberaubende Diamantkette geschenkt, auf der „2020“ in Form einer Hand mit dem Mittelfinger steht. Die Cousine des Stars, Angie Beyince, hat auf Instagram ein Foto der Halskette mit einer herzlichen Nachricht über das Weihnachtsgeschenk geteilt. „@beyonce hat all ihren Mädchen diese erstaunliche benutzerdefinierte 2020-Halskette geschenkt. ‚🖕2020′“, schrieb sie. „Als ich es öffnete, traten mir die Augen auf, weil es sowohl lustig als auch zutiefst sentimental ist. 2020 hatte Höhen und Tiefen, aber insgesamt war es ein wirklich seltsames und tuffiges Jahr. Hoffentlich ist 2021 gut für die Welt 🌎 🙏.“

Tina Knowles hat auch ein Foto von ihr gepostet, auf dem sie die frisch begabte Halskette trägt, damit die Fans sehen können, wie atemberaubend und subtil die Botschaft ist. Es ist der perfekte Weg, um die Kämpfe von 2020 abzuschwören, und wir würden von Königin Bey selbst nichts weniger erwarten.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von Angie Beyince (@angiebeyince)

15 schwarze Frauen, die ehrlich gesagt 2020 das Verdammte getan haben

Beyoncés Großzügigkeit geht weit über ihre Familienmitglieder hinaus, als sie erst gestern bekannt gab, dass ihre BeyGood-Stiftung aufgrund des am 31. Januar endenden Räumungsmoratoriums des Bundes 5.000 US-Dollar für diejenigen bereitstellen wird, die vor Räumungen oder Zwangsvollstreckungen stehen. Der BeyGood Impact Fund wurde im Juli eingerichtet Hunderten von Kleinunternehmen in Schwarzbesitz, die während der Pandemie zu kämpfen hatten, Zuschüsse zu gewähren.

Weiterlesen  Wie Kate Moss, die Original-Thrifterin, mich dazu inspirierte, Second Hand einzukaufen