Ich hasse es, derjenige zu sein, der dies sagt, aber. . . Cake Pops sind absolut ekelhaft

Als ich zum ersten Mal einen Cake Pop sah, war ich offensichtlich sehr aufgeregt. Ich liebe Kuchen, also schien ein kleiner, wunderschön dekorierter Ball der perfekte Snack für eine Party zu sein, anstatt sich in ein Stück zu wühlen und unwissentlich für den Rest der Nacht blaue Lippen und Zähne zu haben, die vom Zuckerguss herrührten (wahr) Geschichte). Aber als ich hineingebissen hatte und mein Gehirn schnell feststellte, was ich getan hatte, brauchte ich jede Unze Willenskraft, um nicht auf die hübsch gekleideten Gäste neben mir (oder in der Anlage in der Ecke des Raumes) zu spucken. Was zum Teufel hatte ich gerade gegessen ?! Was auch immer es war, ich wusste, dass es kein Kuchen war. Und nachdem ich an die Person gedacht hatte, die diese Charge offensichtlich nur vermasselt hatte, gab ich Cake Pops eine weitere Chance, und wieder war es kein Kuchen. Diese traumatischen Erlebnisse haben mich zu dieser wahrscheinlich unpopulären, aber sehr wahren Schlussfolgerung geführt: Cake Pops sind einfach nur ekelhaft.

Jetzt weiß ich, dass jeder Geschmack anders ist und viele Leute, die Cake Pops lieben, verfluchen mich wahrscheinlich gerade und sagen: „Ehrlich, wie kannst du es wagen?“ Aber im Ernst, es ist kein Kuchen – oder zumindest nicht die Art von Kuchen, die ich möchte.

Der Name ist es, der mich wirklich anspricht. Als ich „Cake Pop“ hörte, dachte ich, ich würde ein erfreuliches kleines Stück Kuchen auf einen Stock bekommen. Aber nein, ich bekam sofort eine Höhle und ein Magengeschwür.

Ich weiß, wie sie gemacht sind. Du backst ein Kuchen, Zerbröckeln Sie es, fügen Sie Zuckerguss hinzu und rollen Sie es in kleine Kugeln, bevor Sie sie in mehr „Zuckerguss“ eintauchen, der normalerweise gerade geschmolzene Süßigkeitoblaten ist. Und genau das, meine Freunde, ist mein Problem. Das Zerbröckeln des Kuchens in Stücke und das Mischen mit dem Zuckerguss macht ihn im Grunde genommen wieder zu Teig, nur fünfmal süßer. Und DANN bedeckst du es mit einer dicken Schicht Zuckerguss ?! RAUS HIER. Nennen Sie es einfach so, wie es ist – eine verdammte Trüffel.

Weiterlesen  Pampers brachte eine Reihe von Windeln auf den Markt, die im Grunde Yoga-Hosen sind, in die Ihr Baby hineinpinkeln kann

Jede klassische Reese hat eine andere Form, von der besten bis zur schlechtesten, weil sie alle unterschiedlich schmecken

Was ich möchte, ist eine flauschige, leichte Kugel echten Kuchens, die mit regelmäßigem Zuckerguss überzogen ist. Und ich spreche von einer Torte, die nicht durcheinander gebracht wurde. Was ist damit Ist das so falsch Ist das zuviel verlangt?

Der Name ist es, der mich wirklich anspricht. Als ich „Cake Pop“ hörte, dachte ich, ich würde ein erfreuliches kleines Stück Kuchen auf einen Stock bekommen. Aber nein, ich bekam sofort eine Höhle und ein Magengeschwür. Sie sollten eigentlich „Ball of Dough“ heißen, der Sie in 0,2 Sekunden mit Reue erfüllen wird.

Schau, ich bin nicht hier, um auf irgendjemandes Nachtischparade zu regnen. Ich liebe süße Sachen genauso wie die nächste Person. Aber ich kann nicht länger ein Teil dieser Lüge sein. Cake Pops sind hübsch als Dekoration, aber wenn ich sie auf einer anderen Party sehe und sie mir anbiete, werde ich nicht böse, wenn ich die Polizei anrufe und dieses Verbrechen melde.

Bildquelle: Getty / Fotos von Michelle Collyer