Wie die Me Too-Bewegung Disney dazu veranlasste, Li Shang’s Charakter aus Live-Action Mulan herauszuschneiden

Disney bereitet sich auf die Veröffentlichung seiner Live-Action-Version von vor Mulan, Aber es gibt einen Charakter, der nicht auftauchen wird: Li Shang. Während der Charakter als Mulans Kommandant dient, der sich für das Original interessiert, wird er nicht am Neustart teilnehmen. Stattdessen wird der Charakter in zwei Teile geteilt, wobei Donnie Yen Commander Tung und Yoson An einen Soldaten namens Chen Honghui spielt, der als Mulans Liebesinteresse fungieren wird.

Was ist der Grund für die Umstellung? Der Produzent des Films, Jason Reed, sagte, die # MeToo-Bewegung habe ihre Entscheidung, den Charakter neu zu definieren, stark beeinflusst. „Wir haben Li Shang in zwei Charaktere aufgeteilt. Einer wurde Commander Tung, der im Verlauf des Films als ihr Ersatzvater und Mentor fungiert. Der andere ist Honghui, der ihr im Kader ebenbürtig ist“, sagte er zu Collider. „Ich denke, besonders in der Zeit der # MeToo-Bewegung war es sehr unangenehm, einen befehlshabenden Offizier zu haben, der auch das Interesse an sexueller Liebe hat, und wir fanden es nicht angemessen.“

In Disneys neuen Charakterplakaten für den Live-Action-Mulan sind alle kampfbereit

So wie die Charaktere von Mulan und Li Shang im Animationsfilm auf dem falschen Fuß beginnen, wird Honghuis Beziehung zu Mulan im Live-Action-Film langsam brennen. „Während sie gemeinsam das Training durchlaufen, haben sie diese unausgesprochene Bindung, weil sie den Kriegergeist des anderen erkennen“, sagte der neuseeländische Schauspieler über seinen Charakter. „So bauen sie ihre Freundschaft zunächst durch das Training und die gegenseitige Anerkennung auf.“

„Ich sehe diesen Film als eine andere Variation als die animierte Version und die ursprüngliche Geschichte von Die Ballade von Mulan,„Und weiter.“ Ich nahm einen anderen Blickwinkel ein als Li Shang’s Charakter. Ich kann nicht wirklich viel darüber sagen, wie das rüberkommen wird, aber er hat eine mehrdimensionale Ebene, und das Publikum wird das sehen können, wenn es den Film sieht. „

Weiterlesen  Warten Sie, hat der Mandalorianer gerade einen Hinweis auf einen beliebten Charakter gegeben, der zurückgekehrt ist, um Grogu zu trainieren?

Leider scheint dies nicht die einzige Änderung zu sein, die der neue Film vornehmen wird. Während der Antagonist des Originalfilms Shan Yu, der König der Hunnen, war, fügt die Live-Action-Version einen neuen Charakter hinzu. Die Schauspielerin Gong Li wurde als mächtige Hexe besetzt, die als Hauptschurke fungieren wird. Stellen Sie sicher, dass Mulan in Aktion ist, wenn der Film am 27. März in die Kinos kommt.

Bildquelle: Everett Collection