Backstreet Boys sind wieder da: Wie die Bestseller-Boy-Band die Distanz zurückgelegt hat

Bildquelle: Getty / Michael Loccisano

Die Backstreet Boys wurden mit Hits wie „Everybody (Backstreet Back)“ und „I Want It That Way“ in den frühen 90er Jahren berühmt. Fast 26 Jahre später ist ihre Fangemeinde heute genauso engagiert. Ich fing an, ihre Musik zu hören, als ich 6 war. Backstreet ist zurück war mein erstes Album und ihr Schwarz Blaue Tour war mein erstes Konzert – und ich rocken immer noch, dank des neuesten Albums der Band, DNA. Ihre Musik hat sich bewährt, als ihre Fans mit ihnen groß geworden sind – dafür ist die Band unglaublich dankbar.

„Es ist unglaublich für mich, weil Sie zu der Erkenntnis gelangen, dass Sie erstens eine lange Zeit in der Nähe sind und zweitens etwas auf diesem Planeten getan haben“, erzählte mir Nick Carter, als ich mich mit dem Band am 28. Januar. „Dies ist unser 10. Album, und haben wir jemals gedacht, dass wir 25 Jahre später hier sein würden? Ich meine, wir hatten gehofft, aber wir lebten nur im Moment und genossen alles. Und jetzt Jetzt ist es hier richtig. “

Carter stellte heraus, wie verrückt es ist, dass ihre Teenager-Fans aus den 90ern jetzt mit ihren Kindern ihre Musik hören. „Wenn Sie diese Geschichten hören, vergleiche ich sie mit der Zeit, als ich bestimmten Bands zuhörte, oder meine Eltern hörten Gruppen an, und dann haben sie es mir weitergegeben. Es gibt nur eine bestimmte Anzahl von Gruppen oder Künstlern, die dies tun können das, und um ein Teil davon zu sein, eine Art Generation von Musik, ist es eine Ehre. „

Bildquelle: ABC

Ein Teil ihres langjährigen Erfolgs beruht darauf, wie sie sich mit jeder neuen Ära neu erfinden konnten. Nach einer kurzen Pause nach ihrem Hitalbum Schwarz Blau Im Jahr 2000 wagte sich die Band mit ihrem 2005er Album von ihrem Teen-Pop-Sound ab. Nie gegangen. Nachdem Kevin Richardson die Gruppe im Jahr 2006 verlassen hatte, schaltete die Band ihre fünfstimmige Harmonie aus, als sie weiter als Quartett spielten Unzerbrechlich und Das sind wir. Sie haben sogar einen nostalgischen Faktor hinzugefügt, als sie sich mit New Kids on the Block zu einer Supergruppe namens NKOTBSB zusammenschlossen. Als Richardson 2012 zu den Backstreet Boys zurückkehrte, kehrten sie mit ihrem 2013er Independent-Album noch stärker zurück. In einer Welt wie dieser, das wurde hauptsächlich von ihnen geschrieben. Nun erfindet sich die Band mit ihrem 10. Album erneut. DNA.

Das Album fühlt sich definitiv an die Hits der frühen 90er Jahre erinnert, ist aber immer noch die perfekte Einführung in die neue Generation der Backstreet Boys-Fans. „Wir wollten etwas schaffen, das zu dem passt, was gerade passiert, aber es klingt nicht nach allem, was da draußen ist“, sagte Richardson über ihre Einstellung zur Erstellung des neuen Albums. „Also haben wir die Sounds und die Vibes, die da draußen sind, genommen und dann mit unseren fünfstimmigen Harmonien gedreht. Und dann haben wir unsere Einflüsse aus RB, Country, Pop, Rock und Hip-Hop und anderen Leuten mit einbezogen mischte sie alle zusammen. „

„Wir haben seit fast 26 Jahren alle Höhen, Tiefen, Guten, Bösen und Hässlichen zusammen gesehen.“

Das Thema von DNA ist sicherlich passend; Wie AJ ​​McLean feststellte, waren die meisten von ihnen die Hälfte ihres Lebens in der Band. Ein Teil der Backstreet Boys zu sein, hat geprägt, wer sie als Menschen sind. „Wir haben das Leben wirklich anders erleben können als nur eine Person, die wie ein 9 zu 5 ist, der in einer Kabine sitzt“, sagte McLean. „Ich meine, wir bereisen die Welt, wir sehen verschiedene Kulturen und Länder, erleben unterschiedliche Küchen, treffen Fans aus Ländern, die nicht einmal Englisch sprechen, aber sie kennen jedes einzelne Wort von jedem von uns Ich denke, wir sind alle aufgrund unserer Lebenserfahrungen sowohl einzeln als auch in der Gruppe zu dem, der wir sind. Ich meine, wir haben seit fast 26 Jahren alle Höhen, Tiefen, Guten, Schlechten und Hässlichen zusammen gesehen. „

Weiterlesen  Ein David Bowie Biopic ist in Arbeit und Johnny Flynn von Netflix ist sein führender Mann

Das gemeinsame Musizieren hatte nicht nur einen großen Einfluss auf ihr Leben, sondern auch auf ihre Familien. Nun, da alle Mitglieder der Gruppe mit Kindern verheiratet sind, konnten sie diese Erfahrung mit ihnen teilen. „Es ist unglaublich“, sagte Howie Dorough über seine beiden Kinder. „Ich meine, manchmal wünschte ich, ich wäre der Sohn eines Popstars. Das ist ein anderes, cooles Leben. Wir konnten ihr Leben bereichern, indem wir sie auf der ganzen Welt mitnehmen. Wir haben ihnen eine Ausbildung gegeben Abgesehen von dem, was sie in der Schule bekommen, und Weltbildung ist etwas, das man einfach nicht kaufen oder lesen kann. “

Neben der Erweiterung des Horizonts der Kinder hat das Mitfahren mit ihren Kindern auch das eigene Staunen geweckt. „Wir waren gesegnet, einige Male um die Welt gereist zu sein, in einige dieser Länder zu reisen, definitiv mehr als manchmal, dass man sich auf zwei Hände verlassen kann“, fügte Dorough hinzu. „Die ersten Male, an denen wir uns an einigen Orten befanden, waren wir wie ein Kind in einem Süßwarenladen. Wir waren wie große Touristen. Aber nach einer Weile verlieren Sie allmählich den Funken. Und Ich denke, unsere Kinder herauszubringen, unsere Familien herauszubringen und es tatsächlich durch ihre Augen zu sehen und diese Erfahrung neu zu erleben, ist wirklich cool, denn es hält uns auch frisch. “

Während die Band als Familie zusammengewachsen ist, fügte Dorough hinzu, war es eine aufregende Änderung, in den letzten Jahren ihre eigenen Familien in die Gruppe zu bringen. „Unsere Frauen und unsere Kinder helfen uns wirklich dabei, das auszugleichen, denn diese Tour, die wir jetzt beginnen werden, wird zwei Monate in Europa vergangen sein. Und dann sind wir zwei Monate in den Staaten Es wird ein langer Prozess, und ohne die Familien dort zu haben, kann es ein bisschen einsam werden. Wir fingen alle als nur fünf von uns an. [Als wir drei waren], die zusammen in einer Wohnung leben, Wir würden nicht eilig sein, nach Hause zu kommen. Aber jetzt, da wir unsere Familien haben, wie das ‚No Place‘-Video, können wir es kaum erwarten, zu unseren Familien zurückzukehren. „

Weiterlesen  Jennifer Lopez hält eine Person dafür verantwortlich, warum ihre früheren Beziehungen nicht geklappt haben

Bildquelle: Getty / Denise Truscello

Die Backstreet Boys machen sich auf den Weg DNA World Tour im Mai, und sie haben sicherlich eine große Tat im wahrsten Sinne des Wortes. Nach ihrer erfolgreichen Residency in Las Vegas (die im April ausläuft), hofft die Band, ihre bevorstehende Tour ebenso wie Showstopp zu machen. „Wir wissen, dass viele unserer Fans keine Gelegenheit hatten, nach Vegas zu kommen“, fügte Carter hinzu. „Wir haben zum Glück eine große Fangemeinde, aber wir wissen, dass sie diese Show wahrscheinlich durch YouTube gesehen haben, oder sie haben durch die Presse davon gehört und wünschen sich, dass sie eine Show dieses Kalibers sehen könnten. So ist es Für uns ist es wichtig, etwas bringen zu können, das dem vergleichbar ist. Und wir glauben, dass wir das Bühnenbild haben, an dem wir gerade arbeiten. Wir wissen, dass wir die Show mit allen Hits packen müssen und Singles, die sie lieben, und ihnen eine gewisse Menge an Choreografie geben, die nostalgisch ist, und eine Produktion, die in vielerlei Hinsicht größer ist als das Leben. Deshalb haben wir das Gefühl, dass wir etwas vorbereitet haben, was sie wollen lieben.“

„Wir haben keinen Grund, etwas zu tun. Wir haben einen Grund, einfach wieder anzufangen.“

Im Laufe ihrer Karriere hat die Band bereits so viel erreicht – sie ist die meistverkaufte Boy-Band aller Zeiten, hat mehrere Hit-Alben und einen eigenen Star auf dem Hollywood Walk of Fame – obwohl sie noch einiges zu bieten hat Ihre „Bandeimerliste“ möchten sie abhaken. Richardson fügte hinzu, dass er nicht nur in Afrika oder Griechenland auf Tournee wäre, sondern auch gerne ein Weihnachtsalbum (das gleiche) oder vielleicht sogar ein akustisches Album mit den besten Hits (auch gleich!) Machen würde. Natürlich würde es, wie Brian Littrell darauf hingewiesen hat ebenfalls Sei nett, einen Grammy zu gewinnen. Die Band ist für die beste Pop / Duo-Performance für ihre Single „Don’t Go Breaking My Heart“ in diesem Jahr offen. „Wir wurden acht Mal nominiert, es wäre schön, einen zu haben“, sagte Littrell und fügte hinzu: „Das definiert uns nicht als Band, aber es wäre schön.“

Weiterlesen  Khloé Kardashian hat für ihre Nägel Mom-Shamed, weil die Frau keine Pause machen kann

Während wir bis zum 10. Februar warten müssen, um zu sehen, ob dies der Fall ist, seien Sie versichert, dass die Backstreet Boys in naher Zukunft nirgendwohin gehen werden. „Wir sind an diesem Punkt, an dem wir uns gerne bewegen, wir gehen gerne raus, wir reisen gerne um die Welt. Wir sind daran gewöhnt.“ Sagte Littrell. „Es ist zu einem Teil unserer DNA geworden, wo wir, wenn wir zwei oder drei Wochen zu Hause sind, es fast schaffen, wieder zur Arbeit zu gehen. So hart wir für unsere Familien arbeiten, wissen wir auch, dass wir dazu gehören Wir haben es schon seit einem Vierteljahrhundert gemacht, und nachdem Vegas fertig ist, ist es deshalb der perfekte Zeitpunkt, um ein brandneues Album mit einer brandneuen Show zu haben von der ikonischen Choreografie, die Sie mit 6 Jahren gesehen haben, und Sie werden wahrscheinlich mit uns im Publikum tanzen, aber Sie werden auch in die Zukunft Ihrer derzeitigen Lage katapultiert und wissen, wo Sie sich befinden DNA aufnehmen und los, ‚Wow. Diese Jungs sind noch nicht einmal in der Nähe. ‚ Wir haben keinen Grund dafür getan zu werden. Wir haben einen Grund, einfach wieder anzufangen. “

Die Backstreet Boys waren ein großer Teil meiner Kindheit, aber es ist noch spezieller zu wissen, dass sie auch weiterhin ein großer Teil meines Erwachsenenalters sein werden. Ihr Erbe als eine Boyband der 90er Jahre wird immer ikonisch sein, aber es ist wirklich bemerkenswert, wie sie es geschafft haben, immer wieder zurückzuschlagen und stärker zu werden als je zuvor. In der Zwischenzeit warte ich nicht so geduldig darauf, dass das Weihnachtsalbum fallen wird.